Arbeitsgemeinschaft für Traditionelle Abendländische Medizin · Altes Wissen in der Heilkunst von heute 20 Jahre 1993 - 2013 Über uns Startseite NATURA NATURANS Phytotherapie Paracelsusmedizin Naturheilkonzepte Medicina Magica Frauenheilkunde Geomantie

Heilende Rhythmen - Astromedizin in Bewegung    

Die heilenden Gesetzmässigkeiten der Tierkreis- und Planetenkräfte im Körper – Praxisseminar
Die Vorstellung von astrologischen Entsprechungen zwi- schen Planeten und Konstellationen einerseits und Kör- perteilen und Krankheitsbildern andererseits ist schon sehr alt. In den Tierkreismenschen-Bildern des Mittel- alters werden einige dieser Zusammenhänge bildhaft dargestellt. Auch heute noch verwenden Heilpraktiker und Ärzte astrologische Entsprechungen zur Heilmittel- findung. Es war eine der grossen Entdeckungen Rudolf Steiners, dass diese Kräfte auch in unserem System der Sprache und in unseren Bewegungen wirken und therapeutisch angewendet werden können. Dadurch haben wir die Möglichkeit, den Tierkreis- und Planetenkräften im eigenen Körper durch die achtsame Bewegung nachzu- spüren und diese Zusammenhänge heilsam für uns und andere anzuwenden. Inspiriert aus der Heileurythmie und Astromedizin wird in Vorträgen, Demonstrationen, Experimentier- und Übungs- teilen vermittelt, wie durch die Kenntnis dieser Zusam- menhänge eine Energiearbeit möglich wird, in der durch die eigene Tätigkeit Harmonien wiederhergestellt, Le- benskräfte geweckt und Krankheiten geheilt werden können. Lernziel: Mit dem eigenen Körper in eine tiefere Kommu- nikation kommen. Seine verborgenen Schätze kennen- lernen und die Kunst diese umzusetzen. Praktische Übun- gen zum Anwenden für sich selber und zum Weitergeben. Erstellen eigener Übungskonzepte.
nächstes Seminar vorheriges Seminar Symposium für traditionelle Heilweisen Unsere Ausbildungen
Kursinhalte Die Lehre von den Planeten - und Tierkreiswirkungen im Körper. Ein Blick auf die Entwicklung der Astromedi- zin über die Jahrhunderte. (Vortrag mit Demonstra- tionen). Die Astromedizin in die Hand nehmen – Praktische Experimente zur Aura,  zum Strömen und Strahlen, zu Gegenströmungen, zum oberen und unteren Menschen, zu den verschiedenen Flügeln. Tierkreis und Planetenherrscher - Tierkreiskräfte im Körper. Der obere und der untere Mensch. Die Polarität der Zeichen und die Rolle der Planetenherrscher (Vor- trag mit Demonstrationen). Die Tierkreiskräfte im Körper - wahrnehmen und ansprechen; Übungen kennenlernen und eigene finden. Planeten - Die Quellen unserer Lebenskräfte. Das Sy- stem der Planetenkräfte im Körper und ihre Wirksam- keiten in den Organen (Vortrag mit Demonstrationen). Die Planetenkräfte im Körper - wahrnehmen und ansprechen; Übungen kennenlernen und eigene finden. Chakren: Tore für die Seele - Die Chakren als Träger von Planetenqualitäten. Einfache Übungen für jedes Chakra. Termin: So. 11.05.2014, 10 bis 17.30 Uhr Kosten: € 150,- Unser Angebot für Sie: Modul B „Energetisches Heilen“ - Teil des Intensivlehrgangs Körpertherapie:  € 250,- (statt € 300,-)  zusammen mit „Rituale des Heilens“ am 10.5.2014 (siehe Anmeldung) Ref: Theodor Hundhammer Ort:  Neue Akropolis, München, Schwanthaler Straße 91 Info: Max. 25 Teilnehmer Video „ Der Tierkreis im Menschen“ auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=W1xOs5SKXeo Leseprobe „Tierkreis und Planetenkräfte im Körper“. Auszug aus dem Buch „Vom Ort zum Wort“: http://www.bewegteworte.ch/bewo/pdf/Ort- Wort/Vom_Ort_zum_Wort-LESEPROBE-Tierkreis-und- Planeten.pdf
Share on Facebook
NATURA NATURANS Vorträge Seminare Exkursionen Kalender Dozenten Bücher DVDs Fachartikel Anmelden